Chakren

Hast du schon mal was von Chakren gehört? Hast du in oder nach einer Yogastunde schon mal gespürt, dass Energie in dir fließt? Vielleicht hast du Wärme oder ein Kribbeln wahrgenommen oder du hattest danach soviel Energie, dass du ganz viele Dinge mit Leichtigkeit und Freude erledigen konntest?! All das sind Anzeichen, dass die Asanas und/oder Atemübungen, die du gemacht hast, die Energie in dir in Bewegung gebracht haben.

Hab ich dein Interesse geweckt? Dann tauche ein in die wunderbare Welt der Chakren. Dazu habe ich dir meine beiden Blogbeiträge zu den Chakren verlinkt. Klicke einfach auf die Bilder unten.

Das Bild zeigt Susanne in der Asana "gedrehter hableber Schmetterling" Daneben steht in Orange "Cahkren" Weiterhin ist schematisch ein Mensch dargestellt mit farbig markierten Chakren
Das Bild zeigt Susanne in der Asana "liegender Schmetterling" Daneben steht in Orange "Cahkren" Weiterhin ist schematisch ein Mensch dargestellt mit farbig markierten Chakren
das Bild zeigt einen Briefumschlag. Innen steckt ein Brief mit einem Herz.

Abonniere meinen Newsletter

Verpasse keine Neuigkeiten mehr. Ich informiere dich über alles Rund um die YogaCouch.

Wusstest du schon, dass es viele Angebote nur für Abonnenten gibt?

Worauf wartest du? Melde dich jetzt an!

 

Vielen Dank! Du hast meinen Newsletter abonniert. Freu Dich auf die erste Post.

das Bild zeigt einen Briefumschlag. Innen steckt ein Brief mit einem Herz.

Abonniere meinen Newsletter

Du möchtes das Video sehen? Melde dich für meinen Newsletter an und verpasse keine Neuigkeiten mehr. Ich informiere dich über alles Rund um die YogaCouch.

Wusstest du schon, dass es noch mehr Angebote nur für Abonnenten gibt?

Vielen Dank! Du hast meinen Newsletter abonniert. Freu Dich auf die erste Post.