Der Yoga Couch FREItag – 29.01.2021

Willkommen und Namasté auf der Yoga Couch!

Achtsamkeit ist ein Wort was allzu häufig genutzt wird. In den Medien begegnet es uns in allen möglichen und unmöglichen Zusammenhängen. Doch mit dem oberflächlichen Nutzen des Wortes steigt nicht die Achtsamkeit in unserem Alltag, unserer Yoga Praxis oder unserer Körperwahrnehmung. Im Gegenteil es nimmt dem Wort seine Bedeutung.

Jon Kabat-Zinn hat vor vielen Jahren diesem Begriff Bedeutung verliehen. Er stellte fest, dass Achtsamkeit (Mindfulness) starken Einfluss auf unseren Alltag , unseren Stresslevel, die Wahrnehmung unseres Körpers und die Einstellung zu Krankheiten hat.

MBSR – Mindfulness Based Stress Reduction nennt er seine Form der Behandlung oder des Trainings. In seine Klinik kommen Menschen mit chronischen Schmerzen, chronischen Krankheiten, Stressgeplagte. Sein 8 Wochen Programm zeigt große Wirkung. Die Patienten lernen Achtsamkeitsmeditation, Bodyscan und Yogapositionen. Die Wirkung : Schmerzen werden reduziert, die Einstellung zum eigenen Körper ändert sich, der Stresslevel, sinkt mehr Ruhe und Gelassenheit entstehen. Nachlesen kannst du das in seinem Buch „Heilung durch Meditation“.

Du kannst Achtsamkeit in deinem Alltag leben. Probiere einmal achtsam deinen Tee zu trinken, nimm seinen Duft war, spüre die Wärme und nimm dann langsam den ersten Schluck. Du kannst auch mal bewusst wahrnehmen wie du die Treppe rauf oder runter läufst oder du schneidest ganz bewusst Gemüse oder Obst. All das sind Möglichkeiten Achtsamkeit in deinen Alltag einzubauen.

Aber es ist nicht so einfach wie es scheint. Unser Geist wird immer wieder durch viele Gedanken oder Sorgen abgelenkt. Achtsamkeit muss du üben!

Genau wie du Yogapositionen übst und deine Muskeln kräftiger werden, deine Dehnung fortschreitet. Im Yoga ist das bewusste Wahrnehmen des Körpers und des Atems ein zentraler Bestandteil. Hier in der Yoga Couch beginnen alle Yogastunden mit dem Bodyscan ein bewusstes Spüren der einzelnen Körperteile und auch zwischendurch erinnere ich immer wieder daran bewusst den Körper in der jeweiligen Position zu spüren.

Gerade im Yin Yoga hast du viel Zeit deinen Körper zu spüren, deinen Atem wahrzunehmen und auch deine Gedanken zu beobachten. Das ist so wohltuend! Gerade weil wir uns sonst nicht die Zeit gönnen. Dabei können wir sie uns einfach nehmen, auch wenn es nur 5 Minuten Meditation oder dem Atem nachspüren sind!

In meiner letzten Fortbildung „Yin Yoga und Faszien“ mit Stefanie Arend und Robert Schleip wurde eine Studie vorgestellt, bei der es um den Zusammenhang von Aufmerksamkeit und Heilung ging. Das Ergebnis:

  • War der Patient aufmerksam und konzentrierte sich auf die Behandlung, hatte er eine bessere Körperwahrnehmung und die Heilung begann.

  • War der Patient abgelenkt und die Aufmerksamkeit weg, geschah gar keine Heilung.

Achtsamkeit ist für die Heilung ausschlaggebend, das zeigen auch die Erfolge des MBSR. Weitere Forschungen dazu wird es bestimmt noch geben. Es lohnt sich also Achtsamkeit zu üben und zu trainieren.

Achtsamkeitsmeditation und Bodyscan

Fange gleich an:

Ich schenke dir dazu zwei Audiodateien. So kannst du eine Achtsamkeitsmeditation und einen Bodyscan mit mir machen. Viel Spaß dabei!!

Übrigens: meine Facebook und Instagramm Seite ist jetzt online. In der Fastenzeit ab dem 17.02.21 findest du regelmäßig kleine Yogaeinheiten im Wechsel mit Meditationen, Atemübungen etc. Sie dauern jeweils 5 bis 15 Minuten. Schau also unbedingt vorbei und nutze die Wochen zum Trainieren deiner Achtsamkeit und zum Dehnen deiner Faszien!!!

Den Abschluss der Fastenzeit bildet eine ganze Yogawoche. Ab dem Sonntag vor Ostern biete ich dir jeden Tag eine Stunde Yoga, Yin Yoga mit und ohne Meditation zum Preis von 89 €.

Frühbucherrabatt bei Buchung bis zum 14.3. 2021 nur 75 €. Natürlich als Online  Zoomkurs. Ich freue mich wenn du dabei bist!!!

Zu diesem Blog

Der Yoga Couch FREItag Blog erscheint jeden Freitag, schau also wieder vorbei.

Oder trage dich in meinen Newsletter ein (erscheint einmal im Monat) um keine Neuigkeiten zu verpassen!!!!

Namasté Susanne

das Bild zeigt einen Briefumschlag. Innen steckt ein Brief mit einem Herz.

Abonniere meinen Newsletter

Verpasse keine Neuigkeiten mehr. Ich informiere dich über alles Rund um die YogaCouch.

Wusstest du schon, dass es viele Angebote nur für Abonnenten gibt?

Worauf wartest du? Melde dich jetzt an!

 

Vielen Dank! Du hast meinen Newsletter abonniert. Freu Dich auf die erste Post.

das Bild zeigt einen Briefumschlag. Innen steckt ein Brief mit einem Herz.

Abonniere meinen Newsletter

Du möchtes das Video sehen? Melde dich für meinen Newsletter an und verpasse keine Neuigkeiten mehr. Ich informiere dich über alles Rund um die YogaCouch.

Wusstest du schon, dass es noch mehr Angebote nur für Abonnenten gibt?

Vielen Dank! Du hast meinen Newsletter abonniert. Freu Dich auf die erste Post.